Logo
"Zwiefachen - Volkstanz" Samstag, den 03. November um 20 Uhr

 

Eintritt 7,- €

"Schöi sauber spülln"

Wie schon 2017 zur Ehrung des Zwiefachen unter dem Motto "einfach Zwiefach' – einfach Bairisch'" nochmal ein Volkstanz mit besonders vielen schönen Zwiefachen aus der Oberpfalz und von ganz Woanders!
Und andererseits viele Rundtänze und auch einige Figurentänze auf dem schönen Programm.

Es spielen "die 7´gscheitn"

Veranstalter: Oberpfälzer Volksmusikfreunde e.V.

"Liaba Sie ois Du" Schafkopfkurs Mittwoch 19:00 - 21:00 Uhr am 14.11., 21.11. und 28.11.

vhs

 

Kursgebühr 24.-€

Schafkopf, das bayerische "Kultspiel", ist nicht ganz einfach zu lernen, macht aber Riesenspaß, wenn man erst mal die Grundzüge verstanden hat. Sie lernen, wie ein "Rufspiel" funktioniert, wann man ein "Solo" probieren kann und was ein "Wenz" ist. Da Theorie bekanntlich grau ist, werden Farben, Trümpfe, Spielweise sofort praktisch geübt, anfangs mit offenen Karten und dann immer selbstständiger. Und vielleicht findet sich am Ende des Kurses auch gleich eine nette Schafkopfrunde zusammen, mit der Sie das Gelernte praktizieren können.

Kursleiter: Thomas Wein

VHS-Kursnr. M110100

Preisschafkopf am Samstag, den 10. November 2018 um 19:00 Uhr

 

Startgebühr 10.- Euro

Preisschafkopf des SPD OV Fußenberg

1.Preis 200,- €
2.Preis 100,- €
und viele weitere Sachpreise

 

Quelle: SPD Wenzenbach

"Im Internet daheim: Gefahren und Risiken" Donnerstag, den 15. November um 19:00 Uhr

 

 

 

Im Internet daheim: Medienkompetenz durch sicheren und effektiven Umgang mit den neuen Medien.

Referent Thomas Gerlach (Redakteur Nürnberger Nachrichten)

Der Vortrag soll auf die Gefahren der Sozialen Medien, wie Facebook, Twitter und Co. hinweisen.
Der Schutz der eigenen Daten vor dem Zugriff 3. wird anhand der Do´s und Dont´s aufgezeigt.
Oder wie schnell man sich mit ein paar wenigen unbedachten Klicks unter umständen viele Probleme schaffen kann.
Aber auch der Nutzen der Neue Medien wird erörtert.

zu dem Vortrag lädt ein:
Verband der Reservistern der Bundeswehr
Hans-Seidl-Stiftung
Gesellschaft für Sicherheitspolitik
Gemeinde Wenzenbach

Tanztreff mit Livemusik

Mi. 03.10., 17.10., 24.10., 31.10. und 7.11.2018
immer um 14:30 Uhr

Tanztreff Eintritt frei

Ein musikalischen Nachmittag mit Musik von den 50er bis heute.

Jeder der will darf nach herzenslust sein Tanzbein schwingen.

Mit Live-Musik von Hans Karg !!!!

Schafkopf jeden Dienstag ab 14.00 Uhr
Schafkopf Eintritt frei

Bei uns wird jeden Dienstag ab 14 Uhr Schafkopf gespielt. Zuschauen darf jeder, manchmal werden auch Ersatzspieler gesucht. Neue Gruppen sind jederzeit gerne gesehen.

Foto-Stammtisch Wenzenbach

jeden 1. Dienstag im Monat ab 19 Uhr
Stammtisch Teilnahme kostenlos

Wer Interesse hat ist jederzeit willkommen!


Wir erwarten keinerlei Vorkenntnisse,nur Spaß und Interesse am
Fotografieren!

Anfragen an:
H. Lengdobler, Tel. 09407 416868 oder
C. Rauscher, Tel 09407 90760

Volkstanzübungsabende

nächster Termin 2. Dienstag im Monat, ab 19:30 Uhr

Paar

keine Teilnahmegebühr, Spenden sind aber erbeten.

Volkstanzübungsabende Fußenberg gehen weiter!

Nach dem Tanzkurs im März, April und Anfang Mai unter der Anleitung von Andreas Zwicknagl geht es mit den offenen Volkstanzübungsabenden des Tanzkreises Fußenberg weiter. Aus gesundheitlichen Gründen gaben Siglinde und Gilbert Faltermeier die Tanzleitung Ende 2016 auf. Die Suche nach einem/r engagierten Nachfolger/in wurde von Erfolg gekrönt:
Unter der Leitung von Karl-Heinz Bosl aus Laub treffen sich Tanzinteressierte zum Übungsabend einmal im Monat am zweiten Dienstag.

Nächste Termin:

Di 13.11.2018 um 19:30 Uhr.

Karl-Heinz Bosl ist kein Unbekannter unter den Volkstanzleitern. Bei den Oberpfälzer Volksmusikfreunden seit den frühen 80ern, leitete er damals über 10 Jahre den Tanzkreis im "Haus der Jugend" bis zur Familienpause. Nun - den Renteneintritt schon vor Augen - fühlt er sich wieder bereit für neue bzw. alte Herausforderungen. Noch unter Karl Männer und seinen Nachfolgern lernte er mit seiner Frau Karin das Volkstanzen und möchte es in diesem Sinne auch wieder unter die "Bevölkerung" bringen.
Alle Mitarbeiter im Verein bitten darum, seinen "Neustart" zu unterstützen. Es sind sowohl die bisherigen Mitglieder des Tanzkreises als auch neue Interessenten zum Tanzen eingeladen. Paarweises Erscheinen ist nicht erforderlich.
Und: wie immer gibt es bei den offenen Übungsabenden keine Teilnahmegebühr, Spenden sind aber erbeten.

 

   

 

 

 


 

Herzlich Willkommen im
Gasthaus Gambachtal
in Fußenberg

Weihermühlweg 16
93173 Fußenberg

Tel. 09407 / 501
Fax 09407 / 90003